Kapitalbeschaffung

Bei der Existenzgründung von einem Unternehmen ist es immer notwendig dass der oder die Firmengründer Eigen- und Fremdkapital ins Unternehmen mit einbringen. Viele Unternehmen im technischen Bereich müssen zu Beginn einer Firmenübernahme bzw. Neugründung verstärkt auf Fremdkapital zugreifen. Damit man auf dieses Fremdkapital Anspruch hat, muss es gegenüber der Bank bzw. Kreditgeber abgesichert werden.

Hierzu gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, Kreditvolumen und Kreditlaufzeiten. So gibt es nicht nur zur Gründung sondern auch nach der Gründung Unterstützung vom Land, Bund und EU.

Beantragung der Fördergelder zur Finanzierung bzw. Kapitalbeschaffung

Nicht jeder Unternehmer kann die begehrten Fördergelder zur Finanzierung bzw. zur Kapitalbeschaffung erhalten. Sie sollten sich deshalb rechtzeitig über alle Förderprogramme bei uns erkundigen und welche Kriterien Sie dafür erfüllen müssen.

Hier können wir Sie entsprechend in den ersten Jahren unterstützen. Durch die Gründung des eigenen Beratungsunternehmens und Beratung von Existenzgründungen in unterschiedlichen Branchen bringen wir hier entsprechende Berufspraxis mit.

Gerne informieren und begleiten wir Sie bei Ihrer Existenzgründung.